ELASTISCHE TRANSPORTBÄNDER UND FÖRDERBÄNDER

BEHAbelt bietet ein umfangreiches Portfolio an monolithischen elastischen Transportbändern und auch schlupffreien AT5-Förderbändern für verschiedene Industrieanwendungen. Durch die stetig wachsende Automatisierung von industriellen Produktionsprozessen und Verarbeitungsmaschinen, ergeben sich immer neue Herausforderungen. Nur wenn alle Maschinenkomponenten mit Ihren Produkteigenschaften Schritt halten, werden tatsächliche Fortschritte in Bezug auf Effizienz, Kapazität und Sicherheit erzielt. Die Transportbänder und Förderbänder von BEHAbelt sind rein monolithisch; d.h. sie sind komplett aus Polyurethan und kommen ohne Gewebeeinlage aus.

Somit ermöglichen diese Bänder Lebensdauerverbesserungen und minimieren erheblich die Risiken hinsichtlich Lebensmittelkontamination, die durch Lagentrennung oder Ausfransen entstehen können.

STRUKTUREN DER TRANSPORTBÄNDER (750mm Breite)

Derzeit bieten wir 12 unterschiedliche Strukturen an, die sich nahezu alle miteinander kombinieren lassen.
5 davon verfügen zusätzlich über die einzigartige Oberflächenveredelung „MICROclean“.

Glatt Matt (SM)

MICROclean

Noppen (NP)

MICROclean, ab Stärke 1,6mm

DIAMANT (ID)

MICROclean, ab Stärke 1,6mm

Längsrillen (LGB)

MICROclean, ab Stärke 1,6mm

SPIKES (SP)

ab Stärke 1,6mm

Feinrau (SR)

Querrillen (TGA)

MICROclean, ab Stärke 2mm

Glatt Glanz (SG)

grobstrukturiert (ri)

Feinstrukturiert (FI)

Supergrip (ESG)

Breite bis 360 mm

Sägezahn (EST)

Breite bis 360 mm

Technische Beratung

BEHAbelt FÖRDERBÄNDER ALS MUSTER ANFORDERN

Gerne stellen wir Ihnen kostenlos Muster der benötigten Transport- und Förderbänder zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

produktmuster anfordern

Monolithische elastische Transportbänder

AT5 Muster

Schlupffreie AT5-Transportbänder

MATERIALEIGENSCHAFTEN DER BEHAbelt FÖRDER- UND TRANSPORTBÄNDER

Wir interessieren uns sehr für die Anwendungen unserer Kunden, damit wir diese durch die Weiterentwicklung der Produktpalette und unseres Know-Hows stetig verbessern können. Die Vielfalt der Kombinationen von Oberflächen, Materialeigenschaften und Farben der monolithischen Transportbänder von BEHAbelt ist nahezu einzigartig am Markt.

Lebensmittelsicherheit

FDA/EC-Konformität für strukturierte Oberflächen.
FDA/EC/USDA-Konformität für glatte Oberflächen.

antistatisch

Antistatisch ableitende Transportbänder mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften.

metal resistant

Metalldetektierbare Transportbänder der PUsafe-Reihe für ein Höchstmaß an Lebensmittelsicherheit.

x-ray

Röntgendetektierbare Transportbänder der PUsafe-Reihe für ein Höchstmaß an Lebensmittelsicherheit.

hydrolysis resistant

Hydrolysebeständige Transportbänder für den Einsatz in warmen, feuchten und nassen Umgebungen.

Mikrobenbeständige Transportbänder bieten für Mikroorganismen keinen Nährboden.

uv-bestaendig

Besonders geschützt gegen UV-C-Strahlung

Einzigartige Oberflächenveredelung, die optimale Ablösung und beste Reinigbarkeit bietet.

Gerne realisieren wir individuelle Farboptionen.

Optionale 2-Komponenten-Herstellung kombiniert Härten, Strukturen und Farben.

Reibschlüssige Transportbänder für Rollenantriebe.

Formschlüssige (schlupffreie) AT5-Transportbänder für Zahnradantriebe.

Verfügbare Bandhärten

Wir unterscheiden in 2 Härtegrade:
SOFT: PU65A, PU75A, PU80A
HART: PU95A, TPE55D, TPE63D

Verfügbare Bandstärken

Transportbänder sind in den Stärken von 1-4mm verfügbar:
0,9mm | 1,0mm | 1,2mm | 1,6mm
2,0mm | 3,0mm | 4,0mm

BESONDERE EIGENSCHAFTEN DER TRANSPORTBÄNDER

MICROclean | einzigartige Oberflächenveredelung

MICROclean bietet eine vereinfachte Bandreinigung dank der wellenförmigen Oberflächenausformung. Diese ermöglicht ein einfacheres Ablösen von Produktrückständen.
Zusätzlich sorgt MICROclean für eine verbesserte Produkt­ablösung, welche speziell die Übergabe des Produktes auf den nächsten Transportabschnitt vereinfacht.

2-Komponenten-Design

Die Fertigungsvariante mit zwei Komponenten eröffnet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um verschiedene Härten und Strukturen in einem Förderband zu kombinieren. Dadurch sind wir als Entwicklungspartner in der Lage, Ihr Maschinendesign zu perfektionieren.
Beispielsweise kann bei der Bandauslegung für Steigförderer
die Transportseite mehr Grip, die Laufseite aber gute Gleit­eigenschaften aufweisen.

UV-C-Beständigkeit

Unterstützend zur regelmäßigen Reinigung werden mehr und mehr Förderanlagen mit UV-C-Strahlern ausgestattet. Dass dient zur besseren Kontrolle der Keimzahlen auf Lebensmittelkontaktflächen auch während des Produktionsprozeses. Diese Art von Bestrahlung führt bei fehlendem Schutz zur Versprödung und Verfärbung der Bandoberfläche. Mit der Beimischung eines
UV-C-Schutzes in unsere Rohmaterialien garantieren wir eine höhere Lebensdauer und Sicherheit unter solchen Anwendungsbedingungen.

Antistatisch ableitend

Für besonders sensible Prozessabschnitte mit elektronischen Mess- und Steuereinheiten wie z.B. check weigher (online Wiegeprozesse) oder Förderabschnitten mit elektronischen Bauteilen werden Bänder mit antistatisch ableitender Eigenschaft benötigt, um Störungen bzw. Messfehler zu vermeiden.
Fragen sie bei uns an, gerne prüfen wir die Möglichkeiten zur Ausstattung ­ihres Bandes mit einer antistatisch ableitenden Funktion, damit ihr Prozess bestens geschützt ist.

Sie wünschen eine qualifizierte Beratung zum Thema Förderband?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

beratung

Vorteile der BEHAbelt Förderbänder

Produktdesign

  • Keine Kontaminationsgefahr durch freiliegendes Gewebe oder durch mechanische Beschädigungen an Bandkanten
  • Hygiene und Unterstützung Ihres HACCP-Konzeptes
  • Ausgezeichnete Reinigbarkeit
  • Hydrolyse- und Mikrobenbeständigkeit
  • Zusätzliche homogene Eigenschaften; z.B. metall- und röntgen­detektierbar, UV-C-Beständigkeit, antistatische Entladung

Verarbeitung

  • Elastizität ermöglicht einfache Vor-Ort-Stoßverschweißung
  • Weichere Bandtypen mittels Schnellspanner installierbar
  • Stoßverschweißungen sind mit einfachem Equipment möglich und sorgen dafür, dass im Schweißbereich kein Verlust der Struktur oder Homogenität bzw. Elastizität auftritt
  • Zubehör, wie z.B. Wellenkanten, Stollen, Keilleisten und weitere Profile lassen sich hervorragend aufschweißen

Anwendungsbeispiele der Transportbänder

Elastische monolithische Bänder eignen sich besonders für viele Anwendungen im Transport von unverpackten Lebensmitteln. Zudem eröffnen Produktaufbau und -eigenschaften interessante Einsatzmöglichkeiten weit darüber hinaus.

Industrien

  • Lebensmittel (Fleisch, Käse, Fisch, Geflügel, Obst/Gemüse, Süß- und Backwaren)
  • Verpackung (Food und Non-Food)
  • Pharmaindustrie
  • Logistik und Material Handling

Prozessbeschreibungen

  • Allgemeiner Transport
  • Vereinzeln oder Beschleunigen
  • Wiegen, Sortieren und Portionieren
  • Beschicken und Schneiden
  • Kontrollieren (Metalldetektoren)

ANFORDERUNGEN UND LÖSUNGEN MIT TRANSPORTBÄNDERN

Genauso vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten und Fertigungsvarianten für Transportbänder, sind die speziellen Anforderungen
in den einzelnen Industriebereichen, Verarbeitungsprozessen und Maschinen.
Einige wichtige Kriterien; und welche Lösungen BEHAbelt dafür anbietet, sind in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Förderbänder in der Lebensmittel
ANFORDERUNGEN LÖSUNG / EIGENSCHAFTEN
Zuverlässiger Transport und Abfallvermeidung Die gezielte Auswahl des PU-Härtegrades und Transportband-Oberflächenstruktur ermöglichen eine optimale Abstimmung auf das Transportgut in Bezug auf Mitnahme- und Ablöseeigenschaften
Lebensmittelsicherheit Unsere elastischen Lebensmittel-Transportbänder werden ausschließlich aus FDA/EC-konformen Materialien hergestellt. Für die anspruchsvollen Anforderungen in der Lebensmittelindustrie rüsten wir unsere Bänder mit Eigenschaften wie hydrolyse- bzw. UV-C-Beständigkeit, metalldetektierbar, antistatisch oder mit der einzigartigen MICROclean-Oberflächenveredelung aus.

Der monolithische Produktaufbau und die Verwendung von FDA/EC zugelassenen Rohmaterialien unterstützen Sicherheit und HACCP in der Lebensmittelproduktion.

Reinigbarkeit und Lebensdauer Verschleißfeste, hydrolyse-beständige Rohmaterialien garantieren eine lange Lebensdauer, selbst wenn die Bänder in nasser oder feuchter Umgebung im Einsatz sind, sowie regelmäßig gereinigt werden.
Transportbänder in der Verpackungsindustrie
ANFORDERUNGEN LÖSUNG / EIGENSCHAFTEN
Präzise Positionierung bzw. Mitnahme des Transportguts auf dem Band, auch bei höheren Geschwindigkeiten Die Auswahlmöglichkeiten an verschiedenen Oberflächenstrukturen ermöglichen eine gezielte Abstimmung von Reibwert und optimaler Haftung auf dem Transportband. Gleichzeitig stellt der Bandaufbau kleine Umlenkungen und somit eine schonende Produktübergabe sicher.
Einsatz von Bändern in der Pharmaindustrie
ANFORDERUNGEN LÖSUNG / EIGENSCHAFTEN
Gewährleistung hoher Prozesssicherheit und Hygienestandards Die Einhaltung höchster Hygienestandards ist durch FDA / EC-zugelassene und gut zu reinigende Materialien garantiert.
Förderbänder in der Intralogistik
ANFORDERUNGEN LÖSUNG / EIGENSCHAFTEN
Langlebigkeit und Zuverlässigkeit Verschleißfeste Rohmaterialien, antistatische Ausführungen und eine gezielte Auswahl des Transportbanddesigns sind die Basis für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit in der Förderanlage.
Materialhandling
ANFORDERUNGEN LÖSUNG / EIGENSCHAFTEN
Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und sorgsames Handling von Transportgütern BEHAbelt verfügt über langjährige Erfahrungen und geschulte Anwendungsberater, die mit dem Kunden gemeinsam die optimale Kombination von Transportbandmaterial und -design auswählen.
Industrieübergreifender Einsatz von Bändern
ANFORDERUNGEN LÖSUNG / EIGENSCHAFTEN
Stillstandszeiten vermeiden Die elastischen monolithischen Transportbänder von BEHAbelt können entweder fertig konfektioniert oder vor Ort, schnell und einfach installiert werden.
Das reduziert Stillstands- und Montagezeiten auf ein absolutes Minimum.
Effizienz und Prozesssicherheit Sorgfältig ausgewählte und ausgelegte Transportbänder, aus verschleißfesten, hochwertigen Materialien, garantieren zuverlässige, wartungsarme Performance in Ihrer Anlage und reduzieren so Ihre TCO´s (Total Cost of Ownership).
Optimiertes Anlagendesign Elastische Bänder sind sehr einfach zu installieren. Auf komplizierte Spannvorrichtungen kann in vielen Fällen verzichtet werden.

Sie haben spezielle Anforderungen an Ihr Förderband?

Wir bieten individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen. Rufen Sie uns an (+49 7684 9070) oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

kontakt

REIBWERTE μ FÜR BANDOBERFLÄCHEN AUF STAHL

Qualität glatt glänzend (SG) glatt matt (SM) feinstrukturiert (FI) grobstrukturiert (RI) Diamant (ID) feinrau (SR)
PU 65 A 0,85 0,80 0,65 0,60 0,65 0,65
PU 75 A 0,70 0,65 0,55 0,50 0,55 0,55
PU 80 A 0,65 0,60 0,45 0,40 0,45 0,45
PU 95 A 0,45 0,40 0,25 0,20 0,25 0,25
TPE 55 D 0,35 0,30 0,20 0,15 0,20 n / a

MONTAGE, SCHEIBENDURCHMESSER & ACHSABSTAND / HÄRTE

Mindestscheibendurchmesser
Shore 72A / 80A / 85A 10…30 mm
Shore 95A 35…80 mm
Materialhärte in Bezug auf Achsabstand
Shore 72A / 80A / 85A max. 3 m
Shore 95A 3…10 m
  • Bei Anlagen mit festgelegtem Achsabstand können weichere Bänder mit geringerer Shore-Härte auch von Hand montiert werden.
  • Härtere Bänder aus PU oder TPE benötigen z.B. eine Schnellspannvorrichtung zur Montage.
  • Vorsicht: Die Vorspannungskraft kann eine Überprüfung der max. Tragkraft und der zulässigen Lagerbelastung erforderlich machen, um eine Deformation der Wellen zu verhindern.

Bitte kontaktieren Sie uns für die optimale Bandauslegung.

Zubehör für Transportbänder

Die Anwendungsbereiche für Kunststoff-Transportbänder sind immens vielfältig. Je nach Industrie, zu fördernden Produkten und spezifischem Anlagendesign, müssen Transportbänder nicht nur auf Länge und Breite zugeschnitten, sondern auch mit Mitnehmern, Randbegrenzungen oder Führungselementen konfektioniert werden. BEHAbelt bietet dafür ein breites Sortiment an Flachbandzubehör, homogen extrudiert aus PU in unterschiedlicher Shore-Härte.

Unser Flachbandzubehör besteht aus denselben Rohmaterialien wie die Transportbänder, um eine bestmögliche Verschweißbarkeit und eine lange Lebensdauer in der Anwendung zu gewährleisten. Selbstverständlich ist das BEHAbelt Flachband-Zubehör auf Wunsch auch FDA/EC/USDA-konform und mit besonderen Eigenschaften, wie zum Beispiel detektierbar, UV-C-beständig oder hydrolysebeständig, erhältlich.

Keilleisten

Häufiger Einsatz als Führungsprofil auf der Laufseite des Transportbandes.
Mehr erfahren.

Stollen

Zur Mitnahme von Stück- und Schüttgütern im Steigtransport. 
Mehr erfahren.

Gurtkanten

Für die Stabilisierung und Führung von Kurvenbändern.
Mehr erfahren.

Wellenkanten

Verhindern das seitliche Herabfallen von Produkten im Steigtransport.
Mehr erfahren.

Markierungen

Abriebfeste optische Markierungen aus PU für Transportbänder.
Mehr erfahren.

BEHAbelt Rundriemen kaufen

Wo kann ich BEHAbelt Transportbänder kaufen?

Transportbänder erhalten Sie beim technischen Fachhandel oder direkt bei BEHAbelt.

Wir legen Wert darauf, Sie mit unserer Erfahrung bei der Auswahl des geeigneten Förderbandes für Ihre Anwendung zu unterstützen.

Technische Beratung Muster bestellen